Unsere “Notfelle” suchen aus unterschiedlichen Gründen ein spezielles Zuhause bei besonderen Menschen.

Entweder sind sie behindert (z.B. auf einem oder beiden Augen blind, taub, Gliedmaßen amputiert), krank (z.B. FIV+, FeLV+, Ataxie) oder aus anderen Gründen in Not, beispielsweise weil sie sehr dringend die Pflegestelle verlassen müssen, oder aus Mangel an Pflegestelle in einem Tierarztkäfig untergebracht sind.

Menu